Solikomitee Freiheit und Glück für Sonja & Christian

Das Solikomitee begleitet und unterstützt Sonja Suder (80) und Christian Gauger (72) praktisch und politisch. Gegen beide läuft seit September 2012 in Frankfurt/M. ein Strafprozess, in dem sie angeklagt sind, in den 1970er Jahren im Rahmen der Revolutionären Zellen (RZ) an Brandanschlägen auf Atomprofiteure beteiligt gewesen zu sein. Sonja wird außerdem logistische Unterstützung beim Angriff auf die OPEC-Konferenz in Wien 1975 vorgeworfen. Im Solikomitee sind Menschen beteiligt, die in der Roten Hilfe aktiv sind und auch solche, die nicht in erster Linie Antirepressionsarbeit machen, sondern in unterschiedlichsten politischen Feldern unterwegs sind.

http://www.verdammtlangquer.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.